* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Erst seit ich liebe weiß ich, dass auch das nichts nützt.

Glück.

Was ist eigentlich Glück?

Die Frage muss ich mir automatisch stellen, wenn ich die Reaktionen auf meinen Blog so betrachte. Mir tut es auf irgendeine Art und Weise Leid, dass ich immer und immer wieder mein Umfeld mit den gleichen Fragen belästige und ich mich nur im Kreis drehe, auf meiner ewigen Suche nach Antworten, nach irgendetwas, was mich aus meinem Irrsinn befreit.

Während ich nach einem passenden Zitat als Aufhänger gesucht habe, bin ich immer und immer wieder darauf gestoßen, dass Liebe mit Glück gleichgesetzt wird.

Brauche ich eine gut funtionierende Beziehung um glücklich zu sein? Reicht es mir, nur jemanden zu lieben? Letzteres kann ich aus bitterer Erfahrung verneinen. Es reicht nicht, jemanden die Welt zu Füßen legen zu wollen, vermutlich muss man es auch tun, nur um dann womöglich festzustellen, dass einen diese Aufopferung auch restlos unglücklich machen kann. Ich habe mir immer gepredigt, dass ich autonom sein will, keinen Mann brauche. Nun scheint mir mein Leben zerbrochen, wegen eines Mannes.. Kann ich überhaupt ihm alleine die Schhuld dafür geben, oder ist die Scherbe die seinen Namen trägt verdächtig klein im Gegensatz zu dem restlichen Scherbenhaufen?

Und wieder endet jeder Satz mit einem Fragezeichen. Das Schreiben bringt mir die Erkenntnis, dass meine Gedanken sehr wirr sind und ich weit von dem entfernt bin, was ich eigentlich niederschreiben will...

Aber es erscheint mir falsch, wie es im Eingangspost vielleicht rübergekommen sein mag und auch in den vorherigen Sätzen, ihm irgendwelche Verantwortung oder Schuld zuzuschieben. Wieso jemanden verurteilen, der doch eigentlich gar nichts dafür kann? Ich bin doch letztendlich für mich verantwortlich.

Ich werde versuchen aufzuhören, in der Liebe die Antwort auf die Frage "Was ist Glück zu finden?" 

Ob ich das schaffe? Fraglich.

 Gute Nacht Welt.

14.11.11 23:48
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung